Monat: Januar 2016

Elijah: „Marco Bernet hat mich beeindruckt“

Reggae-Musiker und FCZ-Fan Elijah (neues Album: Eat Ripe Fruit, http://www.elijah.ch/#news) über seine Projekte, seinen beim FCZ arbeitenden Bruder, und die Begegnung mit dem ehemaligen Leiter der Letzikids und späteren Sportdirektor Marco Bernet.      

Getagged mit: , ,

Steilpass auf Elijah: „Hyypiä richtiger Trainer für den FCZ?“

Reggae-Musiker und FCZ-Fan Elijah (neues Album: Eat Ripe Fruit, http://www.elijah.ch/#news)  wird per Steilpass von Toni Gassmann lanciert, und äussert sich zu seinen Erwartungen an den „Capo“ der 1.Mannschaft…

Getagged mit: ,

R wie Real, Rodriguez, Raffael

“A bis FCZ” mit Toni Gassmann: Buchstabe “R”.

Getagged mit: , , , ,

Spiel verpasst? Hier der Live-Hyypiä zum Nachlesen…

Komm  Mike geh, geh! Sango, Sango, heija, heija, heija! Zurück, zusammen! Nicht zu tief, nicht zu tief, Mike… Höher, höher gehen Sango. Avance! Avance! Hey! Gut. Zurück! Bewegung, hey! Geh jetzt, Sango! Frei, frei, frei! Jetzt, geh, geh, geh Mike!

Russischer Nati-Physio beim FCZ

Seit Sonntag hat die zweite Etappe der Rückrundenvorbereitung für den FCZ in Lara begonnen. Die durch Spielerabgänge frei gewordenen Plätze wurden im Flieger durch eine verstärkte medizinische Abteilung kompensiert. Zu dieser Verstärkung zählt auch ein auf einem Schnappschuss jovial lächelnder

Getagged mit: , , , ,

Canepa: „Man gibt Kerzhakov höchstens 25 Jahre“

FCZ-Präsident Ancillo Canepa zeigt sich im Gespräch mit der russischen Nachrichtenagentur TASS überzeugt, dass der neuverpflichtete Stürmer Aleksandr Kerzhakov zusätzliche Zuschauer ins Stadion locken werde. Der Transfer sei bei den Fans und in der Schweizer Presse ausschliesslich positiv aufgenommen worden.

Getagged mit: , , ,

FCZ-Personalien des Weekends: Marchesano, Kryeziu, Djimsiti, Di Gregorio, Chiumiento, Chermiti

Wie seit gestern bekannt, plant der FCZ nicht mehr mit den beiden aus dem eigenen Nachwuchs stammenden Berat Djimsiti und Leandro Di Gregorio, sowie Amine Chermiti und Davide Chiumiento. Aussenverteidiger Di Gregorio hatte sich nochmal eine Chance bei seinem Stammklub

Getagged mit: , , , , , ,

Das Ende der Tunesischen Ära

Der Abgang von Amine Chermiti zur Winterpause ist mehr als nur der Abschied von einem langjährigen Spieler – es ist das Ende der Tunesischen Ära im FC Zürich. Die wie das Präsidenten-Ehepaar in Kilchberg wohnenden Tunesier waren der rote Faden

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Leonardo Nigro: „Als Stadtchind FCZ. Punkt.“

Schauspieler Leonardo Nigro („Schellen Ursli“, „Die Schwarzen Brüder“, „Der Match“) bringt dem FCZ als Co-Kommentator gegen Lugano den ersten Heimsieg der Saison. Im Gespräch mit Züri Live schwelgt der FCZ-Anhänger („Als Stadtchind git’s nume de FCZ. Punkt.“) in seinen ersten

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

André Gonçalves: „Möchte im Sommer nächsten Schritt machen“

Glarner haben Tradition beim FCZ – mit Fritz Künzli und René Botteron stammen zwei der grössten Letzigrund-Idole aller Zeiten aus dem „Zigerschlitz“. In Zeiten einer nun stündlichen direkten S-Bahnverbindung ist der von seinen langwierigen Verletzungen wiedergenesene Armin Alesevic der Glarner

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,
Top