Saisonminusrekord bei Heimtorchancen: FCZ – Le Mont 1:1 Stats & Spielinfos

1610-fcz-le-mont-match-performance

9 Torchancen zusätzlich zum Tor von Dzengis Cavusevic – das ist so wenig wie bisher noch nie in einem Heimspiel in dieser Saison. Dabei gibt es Phasen, in denen der FCZ durchaus flüssig kombiniert. Oliver Buff hat gar über das ganze Spiel hinweg immer wieder aussergewöhnliche Offensivaktionen. Wegen der verschlafenen 1.Halbzeit und zu viel Hektik nach dem eigenen Ausgleich kommt am Ende unter dem Strich zu wenig raus.

1610-fcz-le-mont-match-stats

Sangoné Sarr kommt nach seiner Verletzungsabsenz (Schulter) nicht in die Gänge und hat mit 4,6 nach Michael Kempter (4,5, allerdings aus nur zwei Einsätzen) über alle Wettbewerbe den bisher schlechtesten Notenschnitt im FCZ-Kader. Chiumiento (4,8) und Cavusevic (4,9) sind die weiteren Spieler mit aktuell (knapp) ungenügendem Notenschnitt. Positiv fällt auch gegen Le Mont erneut auf, dass die 17 geschlagenen Flanken von 10 verschiedenen Spielern stammten.

Getagged mit: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*