Kategorie: SchlauMeier

Statistiken, Einschätzungen und Matchanalysen.

Dr Summer isch vrbii – die grosse Super League-Transferbilanz

Die Internationale Transferperiode ist zu Ende. Auch wenn national noch der eine oder andere kleinere Transfer getätigt werden könnte, ein guter Zeitpunkt, über diese „Saison vor der Saison“ Bilanz zu ziehen mit ein paar Stichworten zu jedem Super League-Klub. Basel

Veröffentlicht in SchlauMeier Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

Nach Dwamena-Abgang: wie spielt der FCZ?

Nach dem wahrscheinlichen Dwamena-Abgang und vor dem interessanten Auswärtsspiel in Luzern ist ein guter Zeitpunkt für eine Standortbestimmung zur FCZ-Aufstellung. Neuverpflichtung Rasmus Thelander konnte gegen YB wegen fehlender Spielbewilligung noch nicht eingesetzt werden. Der Däne hat aber sowieso noch ein

Veröffentlicht in SchlauMeier Getagged mit: , , , , , , ,

Der neue Toni Yeboah oder nicht mehr als Durchschnitt? Raphael Dwamena unter der Lupe der Statistik

Montagabend wurde aus England bekannt, dass Raphael Dwamena für rund 15 Mio CHF vom FCZ zu Brighton&Hove Albion wechseln soll. Mit dem ehemaligen Englischen Spitzen-Zweitligateam wäre Trainer Sami Hyypiä beinahe in die Drittklassigkeit abgestiegen. Den „verpassten“ Abstieg bewerkstelligte der Finne

Veröffentlicht in SchlauMeier Getagged mit: , , ,

„Back in the Super League“ – die Liga, die Gegner

Die neue Super League-Saison ist gestern mit zwei interessant verlaufenden Partien (YB – Basel, Lausanne – St.Gallen) gestartet. In Bern gab es zum ersten Mal eine Saison-Eröffnungszeremonie. In dieser schlichten und fussballbezogenen Art ist so ein ritueller Startschuss sicherlich zu

Veröffentlicht in SchlauMeier, Spieltag Getagged mit: , , , , , , ,

Aufstiegssaison-Rückblick: Grosse Leistungsunterschiede beim FCZ im Kantonsderby

Im siebten Wettbewerbsspiel der Rückrunde ist der neuverpflichtete Raphael Dwamena bereits zum dritten Mal der Züri Live-MVP. Im Match gegen Winterthur war das Votum zudem eindeutig – nicht nur wegen den zwei Toren. Der Ghanaer war ein einem komplizierten Match

Veröffentlicht in SchlauMeier, Spieltag Getagged mit: , ,

Aufstiegssaison-Rückblick: FCZ schafft Umstellung auf die Liga auch nach Cup-Out – Spielinfos, Stats, Performance FCZ – Chiasso

Nach einem „Witz-Rot“ des jungen Schiedsrichters Alessandro Dudic gegen Adrian Winter (erste direkte Rote Karte seiner Karriere) spielte der FCZ den grössten Teil der Partie in Unterzahl und kam gegen die defensiv stabilen und im Letzigrund topmotivierten Südtessiner so nur

Veröffentlicht in SchlauMeier, Spieltag Getagged mit: , , , , , , , ,

Aufstiegssaison-Rückblick: Ex-FCB-ler Voser und Yapi patzen im Viertelfinal

Der FCZ kann seinen Cuptitel 2016 nicht verteidigen und scheidet nach einer starken Leistung im Achtelfinal gegen den FC St.Gallen im Viertelfinal in Basel nach einer 1:3-Niederlage aus. Es war eine für Schweizer Verhältnisse intensiv geführte Partie gewesen, in welcher

Veröffentlicht in SchlauMeier, Spieltag Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

FCZ-Trainingsstart mit Frey, Pagliuca, Haile-Selassie

Saisonstart 2017/2018 beim FCZ! Erstes Training unter dem nun auch kirchlich sich in festen Händen befindlichen Uli Forte und seinem Trainerteam, ergänzt durch Zoltan Kadar (von GC). Auch Familie Canepa darf bei diesem Ereignis natürlich nicht fehlen – und überdurchschnittlich

Veröffentlicht in Mir sind FCZ, SchlauMeier Getagged mit: , , , , ,

Aufstiegssaison im Rückblick: FCZ – Wohlen 3:0 zur Aufstiegsfeier

Trotz einem durchzogenen Auftritt konnte der FCZ die erfolgreiche Aufstiegssaison mit einem 3:0 gegen den FC Wohlen abschliessen und schoss damit in den vier Begegnungen gegen die Freiämter vier Tore pro Match. Einzelne Highlights wie das schön herausgespielte 1:0 durch

Veröffentlicht in SchlauMeier, Spieltag Getagged mit: , , , , , , , ,

Zuschaueranalyse: Spiele mit Derbycharakter am populärsten im Letzigrund

Zum Saisonabschluss gegen den FC Wohlen gibt es im Letzigrund nochmal eine schöne Kulisse von über 10’000 Zuschauern. Trainer Uli Forte will mit der stärkstmöglichen Mannschaft antreten. 9’423 Zuschauer kamen bis vor dem letzten Heimspiel in dieser Saison im Schnitt

Veröffentlicht in Media Watch, SchlauMeier, Spieltag Getagged mit: , ,