Blog-Archive

FCZ never sleeps – Derbysieg, Freundschaftsspiel 1.Mannschaft, Nati-Einsätze

Die FCZ Frauen sind wieder da! Nach den Punktverlusten im Herbst ist die Mannschaft des im Sommer scheidenden Trainers Dorjee Tsawa mit guten Resultaten in den Frühling gestartet. Am Mittwoch konnte im Derby vor gut besetzten Rängen im Heerenschürli GC

Veröffentlicht unter Spieltag Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

Nigro fragt Del Curto: „Wollen wir, dass GC absteigt?“

Leonardo Nigro konfrontiert im „Steilpass“ auf Züri Live Arno Del Curto mit der Frage aller Fragen: „Wollen wir, dass GC absteigt?“

Veröffentlicht unter Steilpass Getagged mit: , , , ,

FCZ U18 – mit viel Grinta zum Titel

Nach dem Double der Frauen und dem Cupsieg des Fanionteams gewinnt der FC Zürich 2016 den vierten Titel. Die U18 ist Schweizer Meister! Die Mannschaft von Ludovic Magnin, Jakob Jakob und Davide Taini hatte die Eliterunde noch auf dem fünften

Veröffentlicht unter Mir sind FCZ, Spieltag Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Arno Del Curto: „War brutal…“

FCZ-Anhänger Arno Del Curto erläutert auf Züri Live während der Cupfinal-Sendung wie er den Abstieg miterlebt hat, und die Revanche-Gelüste gegenüber seinem Sohn, welcher den falschen Klub unterstützt. Leben geht weiter und Arno Del Curto wird voraussichtlich im Herbst eines der drei

Veröffentlicht unter Cupsieg 2016, Mir sind FCZ Getagged mit: , , , , ,

Kerzhakov im Derby: 9 Torchancen nicht genutzt

Most Valuable Player des FCZ ist Anto Grgic mit insgesamt 7 Top-Aktionen. Einwechselspieler Turkes absolviert den dritten Match in vier Tagen, und kann aus der tiefen Position des FCZ in der Schlussphase heraus keine Wirkung mehr entfalten. Aleksandr „Sascha“ Kerzhakov

Veröffentlicht unter SchlauMeier Getagged mit: , , , , , , , ,

Hyypiä gehen vor dem Derby die Spieler aus…

Dem FCZ gehen die Spieler aus. Nicht, dass Trainer Sami Hyypiä das Matchblatt nicht voll kriegen würde. So weit ist es noch nicht. Allerdings gibt es neben den Verletzten (Schönbächler, Kleiber, Alesevic, Yapi, Etoundi, Sanchez) und Gesperrten (Brunner) zu viele

Veröffentlicht unter Spieltag Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

245.Derby Highlights GC – FCZ 4:2

Der FCZ startet gut in die Partie, schenkt GC wie schon im letzten Derby dann aber ein Tor. Der in den letzten Wochen sehr solide Anthony Favre unterschätzt die Gewitztheit von GC-Stürmer Munas Dabbur. Damit nicht genug: das Schiedsrichtertrio um Stephan

Veröffentlicht unter Spieltag Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,

„GC hätte ohne Torhüter spielen können“: GC – FCZ 5:0 Spielinfos + Analysen

Offensiv hatte der FCZ genug gute Aktionen, war diesmal aber im Abschluss harmlos. Seit der 1:5-Niederlagen in Thun Mitte Oktober gab es nicht mehr so wenige gelungene Defensivaktionen, wie im Derby. Von den FCZ-Schüssen kamen aber nur drei aufs Tor.

Veröffentlicht unter SchlauMeier Getagged mit: , , , , , ,

GC – FCZ 5:0 / im Abschluss harmlos – am Ende paralysiert

Grasshopper Club Zürich – FC Zürich 5:0 (1:0) Letzigrund – 14 000 Zuschauer – SR Schärer Tore: 15. Dabbur 1:0, 58. Ravet (Källström) 2:0, 64. Tarashaj (Ravet) 3:0, 71. Caio (Källström) 4:0, 91. Källström (Brahimi) 5:0 Grasshopper Club: Vasic; Bauer, Pnishi, Gülen,

Veröffentlicht unter Spieltag Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

FCZ nach der Derby-Klatsche: Interview auf sport.ch

Der FCZ ist nach dem 0:5 im Derby gegen GC so angeschlagen wie schon lange nicht mehr. Wo liegen die Gründe für die Krise? Was muss im Winter geschehen? Und haben die kritischen Medien mit ihrer harschen Berichterstattung Recht? sport.ch unterhielt sich

Veröffentlicht unter SchlauMeier Getagged mit: , , , , , ,