FCZ – Vaduz Vorschau, Analysen 05.10.2014

FC Zürich – FC Vaduz 3:0 (3:0)

Letzigrund – 7225 Zuschauer – SR Bieri

Tore: 5. Kukeli 1:0, 15. Schönbächler 2:0, 25. Schönbächler 3:0

Zürich: Da Costa; Nef, Kecojevic, Philippe Koch; Kukeli (61. Rossini), Yapi; Buff, Chiumiento (76. Rodriquez), Schönbächler; Chikhaoui, Chermiti (61. Etoundi)

Vaduz: Jehle; Kaufmann, Stahel, Grippo; von Niederhäusern, Ciccone, Kryeziu (41. Polverino), Burgmeier; Hasler (66. Abegglen), Cecchini (46. Untersee), Schürpf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*