Cyrill Bühler auf „Züri Live“

Der „Tagi“ porträtiert heute Teilzeit-„Co-Kommentator des FCZ Radio“ Cyrill Bühler.

Sein erster Einsatz war vor zwei Jahren im Heimspiel gegen Basel (3:1) mit interessanten Aussagen über die Unterschiede zwischen Fussball („Theater gehört dazu“) und Eishockey, und die Sympathien auf dem Platz Zürich:

Das zweite Mal kommentierte Bühler im April dieses Jahres gegen St.Gallen (1:2), wo FCZ-Sympathisant Bühler auf Züri Live seinen Rücktritt als Eishockey-Profi verkündete:

 

Verwendete Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*