Sven Hotz zur Pause: „Hoffe, dass das Spiel 1:0 endet“

Einer der emotionalen Höhepunkte der Cupfinal-Übertragung auf Züri Live war das Kurzinterview mit Sven Hotz in der Halbzeitpause. Dieser wünschte sich, dass das Resultat bis zum Schluss 1:0 bleiben würde, und so war es dann auch.

 

Verwendete Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*