Kramer beginnt bei letztem FCZ Pontaise-Auftritt!

Wie erwartet ist Simon Sohm beim sehr wahrscheinlich letzten FCZ-Auftritt auf der Pontaise auf dem Matchblatt nicht gelistet. Hier geht’s zum Artikel zum Stadion-Abschied: „zum letzten Mal Pontaise„. Sein Transfer nach Italien steht offenbar unmittelbar bevor. Somit rückt Hekuran Kryeziu neben Toni Domgjoni ins Zentrale Mittelfeld. Becir Omeragic verteidigt neben Lasse Sobiech. Im Sturm beginnt diesmal Blaz Kramer an Stelle von Assan Ceesay. Henri Koide und Salim Khelifi wurden zusammen mit Wilfried Gnonto und Novem Baumann für die U21 aufgeboten. Somit kehrt Khelifi nicht an die Stätte seines Stammklubs zurück, mit dem er genauso einen Abstieg in die Challenge League hinnehmen musste, wie später sein Copain und heutiger Teamkollege Benjamin Kololli.

Bei Lausanne-Sport gibt es keine Überraschung in der Aufstellung. Der von Fulham verpflichtete Moritz Jenz ersetzt den gesperrten Mickaël Nanizayamo. Mit Elton und Joël Monteiro steht erneut ein Brüderpaar in der Startformation, nachdem Andi Zeqiri die Waadtländer Richtung England verlassen hat.

Verwendete Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*