Cup-Halbfinal FCZ – GC Frauen Live aus dem Letzigrund ab 19:20

1 Kommentar

  1. Interessante Analyse, danke an dieser Stelle für den regelmässigen Einsatz. Was mich heute aber erstaunt ist, dass der Verteidigung die verlorenen drei Punkte aufgebürdet werden. Wäre da ein Team da gewesen, welches sich gemeinsam mit guten Laufwegen nach vorne orientiert hätte, wäre die Verteidigung nicht in Bedrängnis geraten. Es fällt auf, dass immer noch zuviele Einzelmasken unterwegs sind. An Kampfgeist hat es der Verteidigung zumindest nicht gemangelt. Wallner hat sich mit seinen Balleroberungen und seinem Kopfballspiel diesen doch sehr negativen Kommentar definitiv nicht verdient. Gute Flügelläufe, gute Flanken zudem musste er sich vor dem 0:1 an der Nr. 15 orientieren, da dieser sonst wohl durchgezogen hätte. Heki war zu weit entfernt, der ansonsten aber ein gute Spiel abgeliefert hat. Wäre Tosin auf der rechten Front und in der Teamarbeit nach hinten in Form gewesen wäre das Stellungsspiel auch rechts einfacher gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.